Fragen

christoph-wiatre-pressebild-saenger-pianist-am-piano-violett

1) Wieviel kostet das? Die Kalkulation ist abhängig vom jeweiligen Auftrag (oder auch Projekt) mit Leistungspaket samt Arbeitsaufwand, Zeitumfang und dem Spielort. Gerne erstelle ich Ihnen ein Komplettangebot.

2) Wie setzt sich der Preis zusammen? Der richtet sich nach Ihrem Auftrag. Z.B. kalkuliere ich live oft 120 Minuten Spielzeit (d.h. 2 Runden à ca. 50 Min. + Pause bzw. 3 Runden à ca. 30 Min. + Pause). Auf-/ Abbauzeit insgs. ca. 30-45 Min., An-/ Abfahrt, bis 20Km insgesamt ab Lübeck sind inklusive, ab 20km berechne ich Fahrtkosten, je nach Spielort ggf. Kosten für Hotel, Flug, o.ä.. Die Gesamtzeit pro Auftrag beläuft sich oft auf 4-6 Stunden, ist aber stark abhängig vom Auftrag oder  Projekt.

3) Wo haben Sie schon gespielt? Ich habe auf annähernd jeder Art von Veranstaltung (Solo, mit und in vielen Projekten, siehe Referenzen) gespielt, vor ’nur‘ 2 Gästen (privat) bis zu mehreren TV-Auftritten, auf großen Festivals, öfter auch im Ausland – Kanada, Frankreich, u.a.. Mit meinen Erfahrungen finden wir die richtige Mischung für Sie. Schauen Sie bei Presse–>Pressestimmen. Kurze Eindrücke finden Sie bei Medien.

4) Können Sie auch ein E-Piano und Technik mitbringen? Ja, E-Piano + Verstärkung (Technik, Mikrofon, u.a.) bringe ich mit. Am liebsten spiele ich auf einem akustischen Instrument, falls es vor Ort verfügbar ist.

5) Wieviel Platz und was benötigen Sie noch? Ca. 2×1 Meter und die Nähe einer Steckdose.

6) Ginge es auch in der Kombination Hintergrund und Tanz? Ja, öfter sogar in der Kombination für Kunden. Für die Atmosphäre einer Veranstaltung paßt stimmige Livemusik bestens, ggf. auch beim Essen. Das kommt auf Ihre Wünsche und Veranstaltung sowie die Räumlichkeiten an.

7) Können Sie auch „nur“ Hintergrundmusik spielen? Ja, na klar, die macht einen Teil meiner Dienstleistung aus. Es  macht mir sehr viel Spaß für die richtige Atmosphäre zu sorgen – auch bei Ihnen.

8) Wie wäre ungefähr ein normaler Live-Ablauf sowie An- und Aufbau? Oft spiele ich zwei Runden à ca. 45 Minuten, manchmal drei Runden à 30 Minuten. Natürlich richte ich mich auch nach Ihrem Zeitplan. Ich brauche insgesamt ca. 30-45 Minuten Auf- und Abbauzeit.

9) Wäre vor Ort spontan eine Änderung im Ablauf möglich? Ja, das ist fast normal trotz oft genauer Planung. Nicht alles ist exakt planbar. Ich bin flexibel, erfahren, stelle mich schnell auf Ihre Veranstaltung und Wünsche ein.

10) Können Sie auch ein spezielles Lied spielen? Ja, instrumental ist es spontan vom Titel abhängig und geht bei vielen Titeln. Besser ist es nach vorheriger Absprache und Vorlaufzeit umzusetzen – vor allem auch wegen des Gesangstextes.

11) Können Sie auch eine Trauung, o.ä. umrahmen? Ja, habe ich schon öfter gemacht, sogar Freiluft, ebenso Trauerfeiern und Taufen. Gerne wähle ich 2-3 passende Titel mit Ihnen aus.

12) Können Sie auch einen Künstler, Beitrag, o.ä. begleiten? Ja, das mache ich sehr oft – siehe Referenzen, auch spontan geht das. Es kommt auf den Programmpunkt und Titel drauf an.

13) Können Sie auch aktuellen Rock, Pop, Schlager, Musical spielen? Ja, das kann ich handwerklich sehr gut. Aber dazu empfehle ich Ihnen lieber einen Kollegen mit dem exakt dem Profil.

14) Könnten Sie auch im Duo auftreten? Ja, am liebsten mit meinen Saxophon Kollegen. Schauen Sie bei Medien.

15) Spielen Sie auch konzertant? Ja, dann bevorzugt mit eigenen Titeln und Bühnenprogramm. Ich habe wirklich sehr schöne Erfahrungen und Folgeaufträge mit Kurzkonzerten von ca. 15-30 Minuten Länge gemacht.

16) Habe ich noch etwas Wichtiges vergessen zu fragen? Fragen Sie mich einfach, ich berate und helfe Ihnen gerne. So können wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse vorab besprechen, damit Sie sich am Veranstaltungstag nicht noch um die (musikalische) Organisation kümmern müssen.

17) Wieviel kostet z.B. Online-Unterricht? Der Preis richtet sich nach Umfang und Anzahl der Stunden.

Kontaktieren Sie mich gerne ganz unverbindlich hier:  Buchen.